Hier beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen.

Falls Sie Ihre Frage hier nicht finden, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wann kann ich ein Fahrzeug übernehmen?

Das ist im Prinzip jederzeit nach Terminabsprache möglich. Vereinbaren Sie einfach telefonisch oder per E-Mail einen Termin.


Sind die Fahrzeuge E10-tauglich?

Ja. Alle Fahrzeuge können mit E10-Kraftstoff gefahren werden.


Was muß ich tatsächlich für ein Auto bezahlen, welche Kosten fallen noch an?

Keine! über den monatlichen Rechnungsbetrag hinaus fallen keine weiteren Kosten an, vorausgesetzt, Sie halten sich an die Spielregeln.


Was mache ich bei einer Panne / einem Unfall?

Wir arbeiten mit einer namhaften Organisation zusammen, die im Pannenfall oder nach einem Unfall europaweit Hilfe leistet.


Wie aktuell ist die Seite mit den verfügbaren Fahrzeugen?

Unsere Server gleichen ihre Datenbestände innerhalb kurzer Zeit ab. Darum entsprechen die angezeigten Fahrzeuge dem aktuellen Bestand.


Wer zahlt Versicherung, Inspektionen usw.?

Der Rechnungsbetrag enthält alle Kosten. Es entstehen Ihnen also keine weiteren Ausgaben.


Haben Sie auch neue Fahrzeuge?

Nein! Bei uns bekommen Sie ausschließlich gebrauchte Fahrzeuge zu äußerst günstigen Preisen.


Bekomme ich saisonabhängig Reifen?

Ja. Alle Fahrzeuge sind mit Sommer- bzw. Winterreifen ausgestatten und werden von uns passend montiert.


Kann ich ins Ausland fahren?

Ja. Sie können mit dem Fahrzeug in alle Länder die zur europäischen Gemeinschaft gehören, incl. der Schweiz, fahren.


Muß ich alle vier Wochen zu Ihnen kommen um die Laufzeit zu verlängern?

Nein, das funktioniert bis auf Widerruf automatisch.


Warum muß ich Kaution bezahlen und wann bekomme ich diese zurück?

Die Kaution dient als Ansporn, das Fahrzeug so zurückzugeben, wie Sie es bekommen haben. Grundsätzlich bekommen Sie die Kaution frühestens zehn Arbeitstage nach der Fahrzeug-Rückgabe zurück.


Wie lange kann ich ein Auto fahren?

Es gibt keine zeitliche Beschränkung.


Muß ich, wenn ich in einem Abrechnungszeitraum mehr Kilometer gebraucht habe nachzahlen?

Nein, wir rechnen erst bei der Fahrzeugrückgabe die gefahrenen Kilometer ab. Erst wenn die Summe aller Freikilometer überschritten ist, werden die Kilometer nachberechnet.